Power-Salat mit Walnüssen

Zutaten

• Salz
• 1 Brokkoli (ca. 500g)
• 100g Walnüsse
• 5 EL Olivenöl
• Pfeffer
• 100g Babyblattspinat
• 100g getrocknete Aprikosen
• 1 Strauch Honigtomaten
• 1 Avocado
• 1 Vespergurke
• Granatapfel
• 100g Alblinsen
• 1 EL Limettensaft
• 1 TL flüssiger Honig
• 1 TL mittelscharfer Senf

Zubereitung

Brokkoli waschen, in feine Röschen schneiden und 2–3 Minuten im Salzwasser garen. Abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.Walnüsse grob hacken und in einer großen Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, herausnehmen.

1 EL Öl in der Pfanne erhitzen. Brokkoli darin unter Wenden ca. 4 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.Alblinsen nach Packungsanweisung zubereiten.

Inzwischen Spinat waschen und trocken schleudern. Aprikosen grob hacken. Granatapfelkerne aus der Frucht, in einem Wasserbad lösen. Gurke in Scheiben schneiden. Avocado von der Schale lösen und in Spalten schneiden. Tomaten halbieren.

Limettensaft, Honig und Senf verrühren. 3 EL Öl darunterschlagen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Brokkoli vorsichtig mit dem Dressing mischen. Restliche Zutaten locker unterheben.