Kürbis-Muffins

Zutaten

• 250g Sauerrahm
• 140g Weizenmehl (Typ405)
• 2 TL Backpulver
• 120g Vollkornmehl
• 1/2 TL Natron
• 1 TL Zimt, 1/4 TL Nelke (gemahlen), 1/4 TL Salz
• 60g Rosinen
• 250g Kürbisfleisch, geraspelt
• 1 Ei
• 140g brauner Zucker
• 125g weiche Butter

Zubereitung

Backofen auf 180° C vorheizen. Weizenmehl, Backpulver, Natron, Gewürze und Rosinen in einer Schüssel gut mischen. In einer weiteren Schüssel das Ei verquirlen, Butter, Zucker und Sauerrahm dazugeben und gut verrühren. Die Mehlmischung unter die Eimasse rühren. Zum Schluss den fein geraspelten Kürbis vorsichtig unterheben. Muffinform ausfetten und 2/3 der Form befüllen. Ca. 30 Minuten backen.